DIE MACHT EINES GEBILDETEN MÄDCHENS

Workout for Water geht um so viel mehr als nur einer Community Zugang zu sauberem, sicherem Wasser zu ermöglichen. Neben der unmittelbaren Linderung des Durstes liegt das grenzenlose Potential eines gebildeten Mädchens. Diana Archer Mills erklärt, warum wir alle aufhorchen sollten.

Vielleicht hast du bereits davon gehört – wir haben diese kleine Spenden-Kampagne namens Workout for Water ins Leben gerufen.

Vielleicht hast du auch das Video von den Mädchen gesehen. Das eine lebt in einem Dorf mit Zugang zu Wasser, das andere in einem ohne. Vielleicht hast du weitergescrollt und gedacht: „Cool, dafür werde ich spenden“, wolltest aber nicht, dass dein Kopf sich zu lange mit diesem Elend beschäftigen muss, also hast du weitergemacht. Ich verstehe schon! Jeder mit einem Gramm Empathie (und der ein gutes Leben hat), findet es so verdammt schwierig, sich dieses Zeug anzusehen. Denn offen gesagt, wissen wir, dass wir privilegiert sind und diese Bilder zeigen, wie schrecklich das Leben ist und dass wir, was immer wir tun, das

Problem nie ganz beseitigen können… richtig?

Was ist also der springende Punkt?

Willst du die guten oder die noch besseren Nachrichten zuerst?

Hier ist der Clou – Mädchen, die über ihre Grundschulzeit hinaus ausgebildet werden, stellen für ihre Communitys einen unglaublich großen Unterschied dar:

  • Sie führen ihren Haushalt effizienter und schaffen ein gesünderes Zuhause.
  • Sie haben gelernt, wie man für sich und seine Familie wirtschaftliche Tätigkeiten schafft. Das bedeutet, dass sie mehr Geld zur Verfügung haben (denn Armut ist nicht cool).
  • Diese wirtschaftlichen Tätigkeiten führen zu mehr Möglichkeiten für ihre Gemeinschaft, sie bilden stabilere Gesellschaften rund um die Welt.
  • Und schließlich sorgt ein gebildetes Mädchen für Harmonie in der Gemeinschaft, hat stärkere soziale Fähigkeiten und unterstützt andere Frauen und Kinder (sehr wichtig in Zeiten von Krisen und Krankheiten).

Woher wissen wir das alles? Von Studien, die wahrscheinlich von gebildeten Mädchen durchgeführt wurden.

Du fragst dich, was die noch besseren Nachrichten sind?

Diese Mädchen haben Zugang zu Bildung, achten besser auf sich und ihre Familien und werden zu wertvolleren Mitgliedern in ihren Gemeinschaften. Nett, aber die Welt steckt noch immer in der Krise, oder?

Nun ja, ein gebildetes Mädchen wird zu einer gebildeten Frau und hier ist der wirklich großartige Wendepunkt in der Geschichte…

Eine gebildete Frau heiratet später, hat weniger Kinder, hat eine gesteigerte Fähigkeit Probleme zu lösen, weiß, wie man Land nachhaltiger nutzt und hat das Wissen und die entwickelten Fähigkeiten, um ihrer Gemeinschaft in Zeiten schwerer Krisen zu helfen.

Hier ist eine Checkliste:

  • Verringert den Beitrag zur Überbevölkerung
  • Ist in der Lage, das wirtschaftliche Interesse einer Gemeinschaft ohne Hilfe der Ersten Welt zu entwickeln
  • Verringert die Auswirkungen des Klimawandels durch nachhaltige landwirtschaftliche Methoden
  • Hat mehr Möglichkeiten, dem Rest von uns zu helfen, den Planeten zu retten!

Wenn du dir unser Video aus Äthiopien ansiehst, dann hat Tirukalem, das Mädchen mit dem Wasser, von der Nähe zu sauberem Wasser profitiert – das bedeutet, dass mühsame Hausarbeiten sie nicht mehr davon abhalten, zur Schule zu gehen.

Sie wird zudem selbstständiger und den Planeten weniger belasten und wer weiß, was noch…

Wenn wir unsere Töchter erziehen und sie raus in die Welt schicken, dann sagen wir ihnen: „Du kannst werden, was immer du willst.“ Und wir glauben daran, dass sie es schaffen, solange sie die richtige Bildung erhalten. Stell dir vor, dasselbe würde für alle Töchter weltweit gelten!?

DAS HIER IST EIN BEGINN.

Die Lösung, um einem Mädchen den Schulbesuch zu ermöglichen, ist ihr Wasser und sanitäre Anlagen zur Verfügung zu stellen – solche Projekte, wie diese, an denen wir arbeiten. Du sammelst spenden = Wasser ist verfügbar = Mädchen genießen Bildung = Wir retten die Erde.

Wenn du noch mehr Interessantes zu diesem Thema erfahren möchtest, dann check DRAWDOWN und diese coolen Links aus:

SPENDE MIT UNS