HIIT: DAS GEHEIMNIS FÜR GLÜCKLICHERE MITGLIEDER

Poste als Clubs

Hochintensives Intervall-Training (HIIT) wird zunehmend als mindestens genauso gesundheitsfördernd, wenn nicht sogar noch besser1 als traditionelles Training mit moderater Intensität betrachtet. Und da HIIT so kurz ist, lässt es sich wunderbar auch in einen vollen Alltag integrieren.

Hochintensives Intervall-Training (HIIT) ist dafür bekannt, sehr anstrengend zu sein. Doch eine neue Studie zeigt, dass vielen Trainierenden tatsächlich genau diese Herausforderung Spaß macht. Und genau das ist es, was die Mitglieder veranlasst, immer wieder zu kommen.

Das strikte Folgen eines Übungsplan erfordert meist viel Zeit und Disziplin. Wir wissen, dass bei etwa der Hälfte der Leute, die ihr Training wieder aufgeben, ein Mangel an Zeit der Grund ist. HIIT wird zunehmend als vorteilhafter für die Gesundheit betrachtet1 als traditionelles Training mit moderater Intensität. Und da HIIT so kurz ist, lässt es sich wunderbar auch in einen vollen Alltag integrieren.

 

HIIT macht vielen Trainierenden sogar richtig Spaß. Über eine Reihe verschiedener Gruppenfitnesskurse haben gesunde Freiwillige einen Fragebogen, den Physical Activity Enjoyment Scale (PACES), ausgefüllt. In dieser Studie² gaben 92 Prozent der Teilnehmer an, das HIIT mehr genossen zu haben als traditionelle Übungen mit moderater Intensität. 

Könnte der Spaß, den Teilnehmer beim hochintensiven Intervalltraining empfinden, an die Tatsache gebunden sein, dass man damit schnell Erfolge erzielt? Mehrere Studien, durchgeführt mit Erwachsenen, die sich wenig bewegen, liefern überzeugende Ergebnisse dafür, dass HIIT schnell Fitness aufbauen kann. Und es sind nicht nur Fitness-Neulinge, die davon profitieren können. In zwei getrennten Studien haben Dr. Jinger Gottschall und ein Team von Forschern an der Penn State University bewiesen, dass die HIIT-Programme von LES MILLS die Fitness von regelmäßig Trainierenden weiterentwickeln können³. Bei LES MILLS GRIT konnte belegt werden, dass diese Trainierenden 9 Prozent mehr Fett verbrennen und 17 Prozent effektiver als bei ihren Standard-Aerobic- oder "Steady-State" -Workouts trainieren konnten. Es ist keine Überraschung, dass es die kurze, aber hocheffektive Trainingsart von HIIT ist, die es zu einem echten Hit im wachsenden Millennial-Markt macht.

"Millennials wollen nicht stundenlang mit Hanteln trainieren oder Ewigkeiten auf Cardio-Geräten verbringen – sie wollen kurze Trainingseinheiten, die Ergebnisse liefern und ihr Geld wert sind.", erklärt Les Mills Jnr, Programmdirektor für LES MILLS GRIT, dem Programm von LES MILLS, das sich bisher am schnellsten verkauft hat. "Millennials wollen dort trainieren, wo sie gerade sind, und sie wollen jemanden, der sie antreibt, ohne dass sie übers Training nachdenken müssen. Und das ist es, was sie dazu bringt, immer wieder zurückzukommen."

Den wachsende Millennial-Markt besser zu befriedigen war der Grund, der die Kette David Lloyd dazu veranlasste, HIIT in Form von LES MILLS GRIT in über 52 ihrer Clubs einzuführen. Elaine Denton, David Lloyds Health and Fitness Support Manager, erklärt, dass dies der ideale Weg war, um der trendorientierte Nachfrage erfolgreich gerecht zu werden.

"Wir haben erkannt, dass HIIT ein großes Thema in Social Media ist – es ist wie ein Must-Have. Wir wussten, dass LES MILLS GRIT das Go-to-Programm unserer Wahl ist: Sehr gute Qualität, toller Inhalt, animierende Musik und vor allem ein richtig gutes Coaching, damit sich unsere Mitglieder erfolgreich fühlen, egal auf welchem ​​Trainingsniveau sie sich befinden. " Sie fügt hinzu, dass die Teilnehmerzahlen in den Kursen rasant gestiegen sind.

Das Team von Salford Community Leisure Limited identifizierte LES MILLS GRIT ebenfalls als das richtige HIIT-Programm, welches sie in ihren vier größten Zentren anbieten wollten. „Die Mitglieder fragten danach und es bot die Coaches, die Assessments und die Professionalität, um ihnen das zu geben, was sie wollten und sie im Training richtig zu unterstützen", sagt Marie Leather, Sport und Leisure Manager.


„Durch das Anbieten dieses gefragten HIIT-Workouts konnten wir die Geschäftsergebnisse deutlich verbessern. Die Kursraumauslastung hat ihre Höchstkapazität erreicht und wir mussten zwei Instruktoren engagieren, um die Nachfrage zu befriedigen.“ Sie fügt hinzu, dass das HIIT-Angebot sich ebenfalls positiv auf die Neukundengewinnung auswirken wird. "Nicht-Mitglieder, die LES MILLS GRIT ausprobieren, werden sehr schnell eine Mitgliedschaft abschließen."


Für Ricky Long, Besitzer von Belong Fitness, war LES MILLS GRIT ebenfalls genau richtig für seinen Club, und es hilft, das Wachstum und die Kursteilnahmen zu fördern.


"HIIT ist aktuell das Forschungsthema der Wissenschaft",
so Ricky Long. "LES MILLS GRIT bietet das beste Rundum-Programm, was das Workout an sich angeht; es wird auf der Grundlage von Wissenschaft und Forschung weiterentwickelt. Wir bieten es als Teil einer Standard-Mitgliedschaft an, während andere Clubs es als Extra-Leistung anbieten, also haben wir einen Vorsprung zu unserem lokalen Rivalen. "


"Wir haben LES MILLS GRIT direkt ab der Club-Eröffnung angeboten und es ist, wie erwartet, unser beliebtestes Programm. Wir bieten neun Classes pro Woche an, die zu 90 Prozent voll sind. Das hat dazu geführt, dass auch mehr Mitglieder an all unseren anderen Programmen teilnehmen, einfach wegen ihres wachsenden Selbstvertrauens. "


Es scheint, dass der Spaß am Training und die Ergebnisse, die aus einem soliden HIIT-Programm entstanden sind, nicht nur die Bindung und Gewinnung von Mitgliedern verbessern, sondern auch beim Aufbau eines starken
Instruktoren-Teams helfen können.

"Das Hinzufügen dieses HIIT-Programms ist für die Instruktoren bei David Lloyd großartig", erklärt Elaine Denton. "Sie fühlen, dass LES MILLS GRIT sie auf ein anderes Coaching-Niveau bringt und sie lernen, wie man mehr von den Mitgliedern erhält – wie man sich auf Einzelpersonen und wie auf die Gruppe konzentriert, wie man als Trainier betreut anstatt nur zu unterrichten. Sie mögen die Musik, das 30-Minuten-Format und die Programm-Vielfalt."


"Jeder Club hat eine Schulung in Bezug auf das Programm, so dass die Instruktoren die Vorteile von HIIT leicht ihren Mitgliedern vermitteln können. Die Clubs bekommen Marketing- und Coaching-Unterstützung sowie Inhouse-Training, um das Programm erfolgreich zu implementieren. " Marie Leder stimmt zu. "Es gab unseren Instruktoren die Chance, sich zu entfalten und ihre Coaching-Fähigkeiten weiter zu entwickeln. Sie trainieren regelmäßig zusammen, um sicherzustellen, dass sie alle fit und in der Lage sind, ein Weltklasse-Programm für unsere Mitglieder zu liefern. "

Kennen Sie schon unser HIIT Kennenlern-Angebot? Erfahren Sie mehr und nutzen Sie alle Vorteile.