SPRECHEN SIE MIT UNS


Treten Sie noch heute mit uns in Kontakt, um herauszufinden, wie Sie Beziehungen mit Ihren Mitgliedern ausbauen können – Relationships beyond Memberships.


Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail Adresse ein?
Ihr Vorname?
Ihr Nachname?
Bitte nennen Sie uns Ihr Studio?
Bitte nennen Sie uns Ihre Telefonnummer?
Wer sind Sie?
Was ist Ihr Position?
This field is required.
This field is required.
This field is required.

Durch das Absenden dieses Formulars stimmen Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu. AGBs

Das Formular enthält Fehler

  • {{validation.errorMessage}}
Studio Management

Fit Business live – jetzt erleben

MÖCHTEN SIE LES MILLS PARTNER WERDEN? KONTAKTIEREN SIE UNS!
Les Mills

LES MILLS startet bei der FIBO 2017 mit der ersten Veranstaltung der neuen Eventreihe FIT BUSINESS LIVE. Bei dieser Eventreihe können Studiobesitzer und -betreiber weltweit inspirierenden und informative Impulse sammeln und neue Ideen entwickeln.

LES MILLS präsentierte auf der FIBO 2017 erstmalig Fit Business Live – Ein Event mit und für die führenden europäischen Fitnessstudios. Auch der LES MILLS Stand erschien in neuem Stlye, ausgestattet mit der neuesten Technologie. Die neuseeländische Herzlichkeit sorgte dabei für eine einladende Atmosphäre, während eigens aus Neuseeland importierter Kaffee, Wein und Käse kulinarische Akzente setzte.

Neben Informationen zu den neuesten Programmen und dem 360° Kunden-Beratungskonzept, konnten sich Besucher über die Geschichte des Unternehmens und seines namensgebenden Gründers, Les Mills, informieren.

Als eines der relevantesten Themen für Studiomanager, war die Motivation von Mitgliedern, der inhaltliche Schwerpunkt von Fit Business Live.

Forschungen zeigen, dass 50 % der Neu-Mitglieder in Fitnessstudios bereits innerhalb von sechs Monaten wieder kündigen. Ein wesentliches Problem, das von der Fitnessindustrie beachtet werden muss.

Phillip Mills, der Gründer von LES MILLS International, betonte beim Fit Business Live die Unternehmensphilosophie: „Wenn wir über Fitness sprechen, müssen wir auch über Motivation sprechen.“

Motivation ist entscheidend

Einen umfassenden Einblick zum Thema „Motivation“ bot einer der führenden Sportfunktionäre, Mike Forde.

Forde bediente sich seiner Erfahrungen, die er in der langjährigen Arbeit mit Highperformance-Teams – wie den San Antonio Spurs, dem Chelsea Football Club und dem Team Sky Cycling - gesammelt hatte, und forderte die Teilnehmer dazu auf, sich darauf zu konzentrieren, eine Teamumgebung zu schaffen, die von Neugier geprägt ist und dadurch Talente fördert und Motivation erzeugt.

„Wenn es darum geht eine andauernde Performance zu erreichen, ist das Kultivieren einer neugierigen Denkweise unabdingbar,“ sagte Ford. „Wie entwickelst du dich weiter? Wie setzt du dir immer neue Ziele? Wie steigerst du die Erwartungen an dich selbst, um herauszufinden, was möglich ist?“

Ish Cheyne, Fitness-Direktor der LES MILLS Neuseeland-Club-Kette folgte Forde. Er riet dem Publikum, Personal Trainer einzustellen, die Gruppenfitness als Teil ihres Programmes anbieten.

"PTs entwickeln oft Programme ohne Gruppenfitness-Kurse und setzen dafür auf traditionelles Gerätetraining.“ erklärte er. "Wenn PTs verstehen, dass die Kombination von Gruppenfitness und Einzeltraining das Trainingserlebnis verbessert und den Spaß am Training erhöht und wenn sie das mit den verantwortungsvollen Trainingsvorgaben eines PT koppeln, dann können erheblich verbesserte Ergebnisse erreicht werden.“

Cheyne schlug ebenfalls vor, dass Fitness-Teams im Clubs zusammen trainieren, um so voneinander zu lernen und die Bindung untereinander zu erhöhen. "PTs sollten unterrichten und an Gruppen-Fitness-Kursen teilnehmen", sagte er, "und andersrum sollten Gruppenfitness-Instruktoren Personal Trainingssessions wahrnehmen und an den Geräten trainieren. "Mitarbeiter-Workouts, die von PTs unterrichtet werden und Gruppenfitness-Kurse sind ideal für das Teambuilding und die Entwicklung von Produkt-Wissen."

Neuseeländische Leidenschaft

Danach betrat Phillip Mills die Bühne und präsentierte leidenschaftlich den Status Quo der Fitnessindustrie, sowie seine Vorstellung darüber, wie sie in Zukunft aussehen wird.

Phillip eröffnete den Vortrag mit der Aussage, dass die „Generation Z zusammen mit den Millennials die Kernzielgruppen für traditionelle Studios sind, die es für sich zu gewinnen gilt.“ Anschließend sprach er Empfehlungen aus, wie man dieses Ziel erreicht, um sich erfolgreich auf dem Markt zu positionieren.

Abgerundet wurde das Fit Business Live Event am Messestand, zudem Gäste und Referenten herzlich eingeladen waren, inkl. neuseeländischem Käse und Wein, die Inhalte der Veranstaltung zu diskutieren.

Gemeinsam besser agieren

LES MILLS schafft ein Netzwerk von Branchenkennern, die sich gegenseitig mit ihrem jeweiligen Know-How unterstützen. Aufgrund des großen Erfolges soll es künftig weitere Fit Business Live Events geben. Geplant ist es, innerhalb der nächsten 12 Monate auf Messen in Shanghai, Auckland und Amsterdam vertreten zu sein. Auch bei diesen Veranstaltungen sollen wieder exklusive, inspirierende und praktische Inhalte durch Industriekenner sowie externe Speaker vermittelt werden.

Keep an eye out for the next Fit Business Live event near you. You can sign up for the Fit Business email here.

Studio Management Tipps
Fit Business
MÖCHTEN SIE LES MILLS PARTNER WERDEN? KONTAKTIEREN SIE UNS!


SPRECHEN SIE MIT UNS


Treten Sie noch heute mit uns in Kontakt, um herauszufinden, wie Sie Beziehungen mit Ihren Mitgliedern ausbauen können – Relationships beyond Memberships.


Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail Adresse ein?
Ihr Vorname?
Ihr Nachname?
Bitte nennen Sie uns Ihr Studio?
Bitte nennen Sie uns Ihre Telefonnummer?
Wer sind Sie?
Was ist Ihr Position?
This field is required.
This field is required.
This field is required.

Durch das Absenden dieses Formulars stimmen Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu. AGBs

Das Formular enthält Fehler

  • {{validation.errorMessage}}