MEHR ERFOLG DURCH GRUPPENFITNESS

Poste als Forschung / Studien

Krafttraining ist einer der besten Wege für einen starken, schlanken und definierten Körper. Der Schritt auf die Trainingsfläche kann jedoch einschüchternd und verwirrend sein. Du fragst dich welche Übungen am effektivsten sind? Wie du die Geräte richtig bedienst und wie viel Gewicht du überhaupt nehmen solltest oder könntest?

von Emma Hogan

Diese Fragen erschweren einem häufig den richtigen Einstieg ins Training zu finden. Zudem fehlt es bei dem Training alleine oft an der Motivation, was nicht selten dazu führt, dass du keinen Spaß am Training hast und Trainingserfolge ausbleiben. Studienergebnisse beweisen, dass größere Erfolge durch Gruppen- als durch Einzeltraining erreicht werden.

Bei der „Get Fit Together“- Studie von Dr. Jinger Gottschall und der Pennsylvania State University wurden 25 Personen untersucht, welche an einem 30-wöchigen Trainings-Programm teilnahmen, das nur aus Gruppenfitness-Classes bestand. Dieses Trainingsprogramm folgte den Richtlinien für körperliche Aktivität des American College of Sports Medicine und bestand aus einer Mischung aus Cardio-, Kraft- und Beweglichkeitsübungen. LES MILLS BODYPUMP stellte hierbei den Hauptteil des Krafttrainings dar.

Folgende Ergebnisse lieferte die Studie:

  • Training in der Gruppe schafft eine starke Bindung: Über die gesamten 30 Wochen der Studie verpassten 20 der 25 Teilnehmer kein einziges Workout. Die Gruppe erreichte so insgesamt eine Teilnahmerate von 98,8 Prozent. Durch das Gruppentraining entsteht ein Gemeinschaftsgefühl, das für eine noch stärkere Motivation sorgt als die rein körperlichen Fortschritte. Es wird zu einer sozialen Gewohnheit und sorgt dafür, dass du dein Training regelmäßig fortsetzt.
  • Gemeinsam trainieren macht dich gesund: Selbst ohne Veränderung der Ernährung erzielten die Teilnehmer der Studie erhöhte positive (HDL) Cholesterinwerte und gesenkte negative (LDL) Cholesterinwerte. Außerdem erzielten die Männer im Durchschnitt einen Fettverlust von sieben Prozent und einen Muskelzuwachs von sechs Kilogramm. Die Frauen erzielten einen Fettverlust von vier Prozent und einen Muskelzuwachs von 1,1 Kilogramm.
  • Gemeinsam trainieren macht dich fit: Teilnehmer, die zu Beginn eine “schlechte” Fitness hatten, entwickelten nach diesen 30 Wochen eine überdurchschnittliche Fitness. Zusätzlich verbesserten sie ihre Aerobe-Kapazität um beinahe 60 Prozent. Und genau aus dieser Studie haben wir auch den SMART START Workoutplan entwickelt, der dir den Fitness-Neueinstieg oder -Wiedereinstieg einfach und effektiv macht.

LES MILLS Head of Research Bryce Hastings sagt, Gruppenfitness-Training wie BODYPUMP funktioniert aufgrund seiner wissenschaftlich gestützten Kombinationen aus Übungen, inspirierenden Instruktoren und der animierenden Musik:

"Wenn du in der Gruppe trainierst, profitierst du von der Energie vieler Menschen. Dadurch entsteht Motivation und ein gesunder Wettbewerb. Diese Erfahrung macht sofort süchtig und sorgt dafür, dass du nicht genug bekommen kannst und immer wieder zu den Classes kommst."

Finde ein Studio in deiner Nähe

Artikel übersetzt aus dem Englischen:
HOW LIFTING TOGETHER CAN LIFT YOUR RESULTS