LAden...

0 Location(s) in deiner Nähe gefunden

    STUDIO IN DER NÄHE FINDEN

    Sollten Sie kein Studio in der Nähe gefunden haben, so schreiben Sie uns gerne.

    Alle Classes
    Zurück zur Karte

    Kein Ergebnis

    Wir konnten keine Ergebnisse zu dieser Suche finden. Tipp: Suche noch einmal und gebe die nächstgrößere Stadt in deiner Nähe an.

    Instruktoren Insights

    Neue Regeln: So rekrutieren Sie Rockstar-Instruktoren

    Rockstar-Instruktoren sind einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren für Ihr Studio. Sie sind in der Lage, Ihre Mitgliederzahlen in ungeahnte Höhen zu katapultieren. Doch was macht Rockstar-Instruktoren aus und wo finden Sie sie? Basierend auf Insights aus unserem Gruppenfitnessmanagement-Seminar erhalten Sie hier unsere Top-Tipps zur Rekrutierung.

    Les Mills

    „Unser Erfolgsrezept ist es, dass wir alles daran gesetzt haben, die besten Mitarbeiter einzustellen.“

    Das sagte einmal Steve Jobs, als man ihn fragte, wie er es geschafft habe, einen der erfolgreichsten Technologiekonzerne der Welt aufzubauen. Auch wenn wir andere Ziele verfolgen, ist dieses Prinzip auf die Fitnessbranche übertragbar.

    Großartige Menschen sind das einzige Alleinstellungsmerkmal, das Ihre Konkurrenz nicht kopieren kann. Darum sollten Sie sich bewusst machen, warum Ihre Mitarbeiter und vor allem Instruktoren so entscheidend für den Erfolg Ihres Studios sind – besonders jetzt, wo Mitglieder in Live-Classes zurückkehren.

    Nachdem die Mehrheit der Weltbevölkerung monatelang isoliert war, sind Fitnessstudios mit großartigen Instruktoren in der idealen Position, um auf das Bedürfnis nach gemeinsamen Erlebnissen einzugehen, das wir nach dem Lockdown wohl alle verspüren. In Ländern, in denen Fitnessstudios ihre Pforten bereits wieder öffnen konnten, war ein starker Fokus auf den sozialen Aspekt von Gruppenfitness ein Schlüsselfaktor, um Mitglieder zurückzugewinnen und gestärkt aus der Krise hervorzugehen.

    Ein einzelner großartiger Instruktor kann hunderte Mitglieder anziehen und an Ihr Studio binden. Stellen Sie sich vor, was ein ganzes Team an Instruktoren erreichen könnte.

    Das Rekrutieren hochqualifizierter Instruktoren ist daher der wichtigste Schritt, um ein erfolgreiches Gruppenfitness-Team aufzubauen und eine der wichtigsten Kennzahlen, um den Erfolg Ihres Studios zu messen. Instruktoren für Ihr Studio zu gewinnen ist der wichtigste, aber auch der schwierigste Schritt.

    Denn es ist gar nicht so leicht, Top-Talente zu finden – und noch schwerer, sie an Ihr Studio zu binden. Bei einer aktuellen IHRSA-Umfrage, bei der 86 führende Fitnessstudiobetreiber aus Europa befragt wurden, gab die Mehrheit an, dass es die größte Herausforderung sei, geeignete Mitarbeiter zu finden und zu halten. Die Knappheit an Talenten sorgt für eine zunehmende Konkurrenz zwischen Studiobetreiben und treib den Marktwert von Gruppenfitness-Instruktoren in die Höhe, die immer öfter auch von Boutique-Studios abgeworben werden.

    Wie, also, können herkömmliche Fitnessstudios neue Top-Talente gewinnen, ohne ein Vermögen auszugeben? Die Antwort ist naheliegender als Sie glauben ...

    RECRUITMENT BEGINNT IN DEN EIGENEN VIER WÄNDEN

    Viele führende Fitnessstudiobetreiber bestätigen: Die Suche nach neuen Talenten sollte in Ihrem Studio beginnen.

    Der einfachste – und oft effektivste – Weg ist es, in Ihren Kursen nach Teilnehmern Ausschau zu halten, die sich gut bewegen können und eine starke Präsenz haben. Fragen Sie außerdem Ihre bestehenden Instruktoren, ob sie Bekannte haben, die geeignet wären.

    „Die meisten unserer Instruktoren waren entweder mal selbst Mitglieder oder Gäste, die an Kursen teilgenommen und sich dann beworben haben“, erzählt uns Ashley McCallum, Assistant Group Fitness Manager im Gold's Gym Fredericksburg, Virginia, (USA).

    „Zeigt ein Instruktor Interesse, Teil unseres Teams zu werden, dann sehen wir uns seine Qualifikationen an und vereinbaren ein Bewerbungsgespräch. Wenn beide Seiten interessiert sind, dann führen wir eine Probe-Class durch. Das gibt uns die Möglichkeit zu sehen, wie der Instruktor mit unseren Mitgliedern und Mitarbeitern umgeht, während wir seine Performance bewerten.”

    Holmes Place in Hamburg geht ähnlich vor. Das Studio setzt darauf, Mitglieder als Instruktoren zu rekrutieren. Über 20 % der Instruktoren wurden direkt im Kursraum oder von der Trainingsfläche rekrutiert. Die Instruktoren sind immer auf der Suche nach Teilnehmern mit guter Technik und dem Wunsch, sich weiterzuentwickeln. Das führt dazu, dass die künftigen Instruktoren bereits eine Bindung zur Marke Holmes Place haben und voll und ganz hinter den Programmen stehen, die sie unterrichten werden.

    Als Instruktor bei Holmes Place in Hamburg und Les Mills National Trainer für Deutschland weiß Marcus Müller, dass Instruktoren das Alleinstellungsmerkmal eines Studios sind und einen wesentlichen Beitrag zum Erfolg leisten.

    „Unser 20-köpfiges Instruktoren Team befindet sich auf einem sehr hohen Niveau. Jeder von ihnen ist intrinsisch motiviert und man merkt, dass sie einfach mit Spaß und Leidenschaft an die Sache herangehen.“

    „Das wird vor allem an ihrer Art des Unterrichtens deutlich. Egal, wie viele Programme sie haben, sie nehmen sich Zeit und scripten alle drei Monate ihre aktuellen Releases, was für ein 1A-Coaching und ein großartiges Fitnesserlebnis für unsere Teilnehmer sorgt. Neben ihren Classes arbeiten sie auch durch eigenes Training hart an ihrer körperlichen Fitness. Sie sind daher für unsere Teilnehmer durch und durch Vorbilder.“

    Les Mills Connect

    LES MILLS Connect wird demnächst eingeführt und ist das neue digitale Netzwerk, in dem Studios und Instruktoren Zugriff auf alle Materialien rund um LES MILLS haben werden. Durch eine schrittweise Einführung im Laufe des nächsten Jahres wird LES MILLS Connect die bestehenden LES MILLS Portale durch eine einzige Plattform ersetzen – und überzeugt durch erhöhte Funktionalität und ein verbessertes Nutzererlebnis.

    LES MILLS Connect bietet ein Live-Dashboard, das wichtige Kennzahlen und Informationen zu den lizenzierten Programmen der Studios oder den Zertifizierungen der Instruktoren anzeigt. Das herausragende Merkmal von LES MILLS Connect ist jedoch das Tool zur Rekrutierung von Instruktoren. Fitnessstudios und Instruktoren können Profile erstellen, in denen sie ihre aktuellen Programme und Anforderungen beschreiben. Dies macht es für rekrutierende Studios einfach, talentierte LES MILLS Instruktoren in ihrer Nähe zu finden und zu kontaktieren.

    Zudem können sich Fitnessstudios über die Plattform mit ihren Instruktoren verbinden und die Bezahlung der Releases übernehmen. Im Laufe der Zeit werden sowohl Studios als auch Instruktoren in der Lage sein, LES MILLS Releases zu verwalten und zu kaufen, Events und Trainings zu buchen, und vieles mehr.

    Weitere Informationen dazu, wann LES MILLS Connect in Ihrem Land verfügbar sein wird, erhalten Sie von Ihrem lokalen LES MILLS Team.

    ERWEITERN SIE IHRE KOMFORTZONE

    Sobald Sie Ihr Studio und LES MILLS Connect nach neuen Instruktoren durchforstet haben, liegt die Herausforderung darin, zu netzwerken und die Suche auszuweiten.

    Das bedeutet, hinter dem Schreibtisch hervorzukommen und tief in Ihre Community einzutauchen. Überlegen Sie genau, wen Sie suchen, wo Sie ihn finden können und wie Sie ihn rekrutieren sollten.

    Talentierte Instruktoren können aus vielen verschiedenen Bereichen kommen, z. B:

    • Theater- und Tanzgruppen
    • Lehrer und Lehrerinnen an Schulen
    • Allgemeine Trainer und Trainerinnen
    • Tanz-, Karate- oder Yogaschulen
    • Deutsche Armee
    • uvm

    Jeder dieser Bereiche hat im Laufe der Jahre Tausende von großartigen Instruktoren hervorgebracht und es gibt noch viele mehr da draußen, die darauf warten, entdeckt zu werden. Der Schlüssel dazu ist, Ihre Komfortzone zu erweitern, indem Sie Beziehungen - oder besser noch, Partnerschaften - mit diesen Bereichen aufbauen. Gut positioniert, sind dies Win-Win-Kooperationen, bei denen die Arbeitgeber ihren Mitarbeitern einen praktischen Nebenverdienst bieten können, der ganz nebenbei auch den Präsentations-Skills und dem Auftreten der Mitarbeiter einen Feinschliff verleiht, während Ihr Studio eine solide Basis an potentiellen Instruktoren aufbaut.

    Einer der wichtigsten Punkte hierbei ist es, sich eine klare Vorstellung von den Instruktorentypen zu machen, die Sie anziehen wollen, um Ihr Studio zukunftssicher aufzustellen, so dass Sie Betriebe zielgenau anvisieren können, in denen diese Persönlichkeiten am häufigsten anzutreffen sind. Denken Sie an die herausragenden Stars, die Sie in Boutique-Studios sehen. Das sind typischerweise junge, energiegeladene und dynamische Persönlichkeiten, die die wichtigen Demografien der Millennials und der Gen Z ansprechen. Diese Altersgruppe macht mittlerweile 80 % aller Menschen aus, die für Sport bezahlen (Les Mills Global Consumer Survey 2019). Praktisch alle diese Trainer sind in den sozialen Medien aktiv. Überlegen Sie also, wie Sie die Social Media Kanäle Ihres Studios nutzen können, um für den Bedarf an neuen Trainern zu werben, und wie Sie die Plattformen selbst nutzen können, um nach aufstrebenden Talenten zu scouten.

    DIE WICHTIGKEIT VON „ALWAYS ON“

    Wenn Sie eine klare Vorstellung davon haben, welche Art von Instruktoren Sie in Ihrem Studio haben wollen, können Sie leichter entscheiden, welche Instruktoren Sie beschäftigen und welche nicht. Auch wenn strategische Partnerschaften helfen können, die Anzahl der Instruktoren in Ihrem Studio zu erhöhen, ist es wichtig, einen "Always On"-Ansatz bei der Rekrutierung zu verfolgen, da man nie weiß, wann man einen weiteren großartigen Instruktor braucht und es sich auszahlt, eine Auswahl zu haben.

    Für Carina Skarpsjö - Geschäftsführerin von Endorfin Alingsås - ist der Aufbau eines großartigen Teams ein nie abgeschlossener Prozess, der mit der Zeit immer mehr an Dynamik gewinnt.

    Sie erklärt: „Neue Instruktoren zu finden, kann immer eine Herausforderung sein, das hat sich in den letzten Jahren sicherlich bewahrheitet. Deshalb muss man immer die Augen für neue Talente offen halten, in jeder Class und überall dazwischen. Jeden Monat kommen mehrere neue Instruktoren zum Probetraining und wir schauen uns Dutzende an, bevor wir die richtigen Leute finden, die unser Team verstärken.“

    „Viele unserer Instruktoren arbeiten schon lange bei uns und sind darauf trainiert, gute Beziehungen zu den Mitgliedern aufzubauen - das ist für unsere Strategie der Mitgliederbindung enorm wichtig.“

    „Technologie hilft uns bei der Entwicklung unseres Angebots, aber unsere Stärke wird immer in unseren Mitarbeitern liegen. Sie leben unsere Marke und liefern das besondere Erlebnis, das uns von der Masse abhebt und die Mitglieder Woche für Woche wiederkommen lässt.“

    SIE WOLLEN MEHR ROCKSTARS FÜR IHR STUDIO GEWINNEN?

    Nehmen Sie an unserem Gruppenfitnessmanagement Training teil und erfahren Sie im Detail, wie es geht:

    • Top-Instruktoren erkennen
    • Wo Sie sie finden
    • Wie Sie sie für sich gewinnen

    JETZT ANMELDEN